Hotel-Empfehlungen Myanmar

Reisejahr / Stand: 2014

Im Beitrag „Reiseinformationen Myanmar (Burma / Birma)“ bin ich bereits darauf eingegangen, dass es aktuell nicht einfach ist, gute und günstige Unterkünfte in Myanmar zu finden. Aufgrund des aktuell eher knappen Angebots ist es ratsam die Hotels vorher zu buchen. Hostels sind nicht oder kaum vorhanden. Wegen des knappen Angebots und steigenden Besucherzahlen sind die Hotelpreise in den letzten Jahren drastisch gestiegen, obwohl sich der Standard nicht wirklich verbessert hat. Die Empfehlungen in Reiseführern haben wir vor unserer Reise nach Myanmar grundsätzlich bei Tripadvisor gecheckt. Dabei kam heraus, dass empfohlene Hotels oft mieseste Bewertungen bekamen.

Hier stelle ich die Hotels vor, für die wir uns letztendlich entschieden haben. Die Reihenfolge gibt ein Ranking von oben = sehr gut bis unten = sehr schlecht vor. Alle aufgelisteten Hotels bieten freies WLAN und Frühstück an. Das Frühstück besteht, wenn nicht anders beschrieben, ausschließlich aus Weißbrot-Toast, Gelee, Saft und Eiern. Viele Hotels konnten wir bei Agoda buchen. Andere Hotels ließen sich nur via E-Mail (oder per Telefon) reservieren. Die Kontaktinformationen sind jeweils angegeben. Die Bewertungen: ★★★★★ = 5/5, alles bestens; ☆☆☆☆☆ = 0/5, schlecht.

Mandalay: Hotel Yadanarbon

  • Zimmer ★★★★★
  • Badezimmer ★★★★☆
  • Sauberkeit ★★★★☆
  • Personal ★★★★★
  • Frühstück ★★★★★
  • Lage ★★★☆☆

Das Yadanarbon ist ein Juwel in Mandalay. Die Zimmer sind sehr schön eingerichtet und sauber. Das Hotelpersonal ist freundlich und unheimlich hilfsbereit. Das Frühstück wird auf der Dachterrasse serviert und bietet eine sehr gute Auswahl. Das Hotel ist nicht in der Touristengegend unmittelbar am Fluss, aber auch nicht weit davon entfernt. Nachts hörst du recht viele Geräusche von der Straße, bzw. den Menschen darauf, sowie vom Puppentheater auf dem Dach.

Das Hotel Yadanarbon war ausgebucht als wir da waren. Du solltest es auf jeden Fall im Voraus buchen.

→ Hotel Yadanarbon auf Agoda ansehen und buchen

Hpa-An: Hotel Angels Land

  • Zimmer ★★★★★
  • Badezimmer ★★★☆☆
  • Sauberkeit ★★★★★
  • Personal ★★★★★
  • Frühstück ★★★☆☆
  • Lage ★★★★★

Das Hotel Angels Land in Hpa-An mit den anderen aufgeführten Hotels zu vergleichen ist eigentlich ein bisschen unfair. Denn das Preisniveau ist hier deutlich höher. Aber den eigentlichen Zimmerpreis haben wir nie bezahlt ;) Hpa-An war die einzige Stadt für die wir kein Hotel vor der Reise gebucht haben. Schaust du bei Tripadvisor, im Stefan Loose Reiseführer oder im Lonely Planet, werden alle Budget-Unterkünfte zerrissen. Glaubst du diesen Quellen, müssen die Unterkünfte alle schlecht, dreckig und ungemütlich sein. Wir hatten aber großes Glück. Denn das Hotel Angels Land wird aktuell wenig gebucht und reduziert seine Preise ein paar Tage vor der geplanten Übernachtung drastisch (mindestens -50%). Das lohnt sich auf jeden Fall. Das Hotel ist recht neu. Ich meine, es ist erst 2012 fertig gebaut worden. Die Zimmer haben einen mediterranen Stil. Das Personal ist sehr hilfsbereit, gibt gute Tipps und kennt sich wunderbar aus. Die Lage ist zwar außerhalb, aber das ist in Hpa-An ein klarer Vorteil. Die Innenstadt ist wie die, in allen möglichen anderen Städten in Myanmar. Aber beim Hotel Angels Land bist du mitten in der Natur auf roten Sandwegen unterwegs. Das Hotel würden wir immer wieder nehmen.

→ Hotel Angels Land auf Agoda ansehen und buchen

Yangon: Eden Palace Hotel

  • Zimmer ★★★★☆
  • Badezimmer ★★☆☆☆
  • Sauberkeit ★★★★★
  • Personal ★★★☆☆
  • Frühstück ★★★★☆
  • Lage ★★☆☆☆

In Yangon ist es nicht so einfach ein Hotel zu bekommen, das günstig, sauber und zentral gelegen ist. Wir haben uns für die Faktoren einigermaßen günstig und sauber entschieden. Mit der Lage kann das Eden Palace Hotel wirklich nicht punkten, aber mit dem Bus kommst du sehr schnell für nur 200 Kyat in die Innenstadt. Es ist also auch kein Hinderungsgrund. Das Badezimmer ist klein, aber sauber. Das Standard-Zimmer hat alles, was man braucht. Das Personal antwortet zunächst auf jede Frage mit „Taxi?!“. Es sind zwar sehr nette Leute, die sich aber überhaupt nicht auskennen. Am besten nutzt du dein Smartphone zur Navigation.

Das Hotel war sehr gut besucht. Ich würde dazu raten, es im Voraus zu buchen.

→ Eden Palace Hotel auf Agoda ansehen und buchen

Bago: Bago Star Hotel

  • Zimmer ★★★★☆
  • Badezimmer ★★☆☆☆
  • Sauberkeit ★★★★☆
  • Personal ★★★★★
  • Frühstück ★★☆☆☆
  • Lage ★★★☆☆

Wir haben im Vorhinein viel Negatives über dieses Hotel gelesen. Nach meinem Eindruck wurde auf Tripadvisor aber deutlich übertrieben. Ja, die Zimmer sind dunkel, außer du schaltest das Licht ein. Die Zimmer sind innen wie außen mit dunkel bemaltem Bambusholz vertäfelt. Das verleiht ihnen einen netten Backpacker-Charme. Das Badezimmer ist ganz gut. Die Zimmer sind sauber und über den Betten hängen Moskitonetze, die dir ermöglichen, ohne Klimaanlage und Insektenstiche zu schlafen. Eine Top-Kombination! Das Personal ist total freundlich und witzig. Die Besitzerin war richtig stolz auf ihre Tochter, die meine E-Mail-Reservierung angenommen hat.

Das WLAN läuft nur am Empfangs-Bereich. Die Lage ist zwar nicht unmittelbar in der Stadt, aber direkt bei der Sehenswürdigkeit Kyaung Pun Four Figures Paya. Manchmal kannst du sehen, wie Kühe direkt vor dem Hotel weiden. Mit dem Motorbike-Taxi kommst du sehr schnell in die Stadt. Wenn du gut zu Fuß bist, ist der Weg auch kein Problem. Außerdem verleiht das Bago Star Hotel Fahrräder und gibt kostenfreie Stadtpläne aus.

Achtung: Vor einer Falle solltest du aber gewarnt sein. Du wirst in diesem Hotel vermutlich von einem jungen Mann angesprochen, der dir überteuerte Bustickets verkaufen möchte. Diese bekommst du in der Stadt günstiger. Unten im Bago-Artikel ist ein Beispiel genannt. Außerdem hat dieses Hotel als einziges in der Liste einen Pool, der aber weder gemütlich noch sauber ist.

→ Du erreichst das Bago Star Hotel über die E-Mail-Adresse bagostarhotel@googlemail.com

Da das Hotel nicht gut besucht ist, kannst du vermutlich auch spontan ein Zimmer bekommen.

Mawlamyine: Cinderella Hotel

  • Zimmer ★★★★★
  • Badezimmer ★☆☆☆☆
  • Sauberkeit ★★★★☆
  • Personal ★★★★☆
  • Frühstück ★★☆☆☆
  • Lage ★★★★☆

Das Cinderella Hotel habe ich vor der Reise auf dieser Seite gefunden. Es wurde in den höchsten Tönen gelobt. Große Vorteile vom Cinderella sind wirklich schöne Zimmer und der ATM direkt vor der Tür. Die Lage ist offenbar mitten in einem indischen Viertel. Wenn nicht, leben in Mawlamyine einfach überall so viele Inder. Das Badezimmer ist komischerweise deutlich schlechter als das Zimmer. Das Zimmer ist sauber und das Personal sehr freundlich. Das Frühstück ist ok, aber dort ist das Personal ziemlich genervt.

Das Hotel war sehr gut besucht. Offenbar scheinen Reiseveranstalter es gerne für große Reisegruppen zu buchen. Du solltest es daher am besten im Voraus buchen.

→ Cinderella Hotel auf Agoda ansehen und buchen

Neu-Bagan: Thiri Marlar Hotel

  • Zimmer ★★☆☆☆
  • Badezimmer ★★☆☆☆
  • Sauberkeit ★★☆☆☆
  • Personal ★★★☆☆
  • Frühstück ★★☆☆☆
  • Lage ★★★★★

Das Thiri Marlar Hotel steht in Neu-Bagan in mitten der Pagoden. Beim Frühstück hast du einen Ausblick auf das Pagoden-Panorama. Der Außenbereich des Hotels ist sehr schön, allerdings nicht besonders sauber. Auch beim Frühstück und in den Standard-Zimmern fehlt es an Sauberkeit. Das Zimmer hat aber alles was man braucht. Der Wäsche-Service ist hier extrem teuer. Du solltest dich unbedingt nach den Preisen erkundigen, bevor du deine Wäsche abgibst. In der Nähe des Hotels sind andere Wäsche-Services. Hier würde ich bei Bedarf mal die Preise vergleichen.

Der Ausblick auf die Pagoden ist in Neu-Bagan kein exklusiver Vorteil. Ich empfehle, das Thiri Marlar mit anderen Hotels in der Nähe zu vergleichen, um evtl. ein Hotel mit einem besseren Preis-Leistungs-Verhältnis zu buchen. Allerdings bin ich nicht sicher, ob es einfach ist, eine günstige Unterkunft in dieser Umgebung zu bekommen.

→ E-Mail-Reservierung: thirimarlarhotelbagan@gmail.com

Nyaung Shwe (Inle See): Nanda Wunn Hotel

  • Zimmer ★☆☆☆☆
  • Badezimmer ☆☆☆☆☆
  • Sauberkeit ☆☆☆☆☆
  • Personal ★★★★★
  • Frühstück ★☆☆☆☆
  • Lage ★★☆☆☆

Kennt ihr diese amerikanischen Road Movies, in denen ein paar Gangster nach einer langen Fahrt über den Highway mitten in der Pampa ein Motel beziehen? Die Möbel sehen aus wie Sperrmüll, alles ist dreckig, die Zimmer sind von außen zu betreten und ganz beiläufig entdeckst du eine Leiche, die im Pool schwimmt. So kannst du dir ein Standard Zimmer im Nanda Wunn Hotel am Inle See vorstellen (nur ohne den Pool). Die Leiche gibt es trotzdem, in Form des Badezimmers. Dieses ist uralt und seit Jahren nicht richtig sauber gemacht worden. Beim Frühstück ist wirklich alles dreckig: die Tischdecke, das Besteck, das Geschirr, die Tassen und Gläser, sowie die Butter. WLAN gibt es am Empfang. Das Preis-Leistungs-Verhältnis wäre eigentlich nicht zu halten, wenn das Hotel nicht in Nyaung Shwe wäre, wo alle Touristen hinfahren möchten.

Was dieses Hotel wirklich aufwertet, ist das Personal. Es ist sehr freundlich, unheimlich hilfsbereit und hat für jede Frage eine Karte. Wegen des Personals werde ich das Nanda Wunn immer in guter Erinnerung behalten, aber empfehlen kann ich es wirklich nicht.

Das Nanda Wunn Hotel war sehr gut besucht. Wenn du es also trotzdem buchen möchtest, solltest du das vorher tun. Evtl. sind die Superior-Zimmer deutlich besser als die Standard-Zimmer.

→ Nanda Wunn Hotel auf Agoda ansehen und buchen

Schreibe einen Kommentar