Südostasien Bingo

Südostasien Bingo
Südostasien Bingo
Südostasien Bingo

Das Südostasien Bingo zum Ausdrucken, Ausschneiden und Ankreuzen gibt es hier als PDF-Download.

Du kannst das Südostasien-Bingo als Bild oder PDF auf deiner Website oder in Social Media einbinden. Verweise dabei bitte auf diese Seite als Quelle.

SOA Bingo – Übersetzung

  • Möchte(s)t du/ihr eine Massage?
  • Tuk Tuk?
  • Dame, Mango, Ananas, nur ein Dollar!
  • Brauch(s)t du/ihr ein Boot?
  • Kann ich ein Bild von dir/euch mit meiner Familie machen?
  • Scharf oder nicht scharf?
  • Wir haben WLAN!
  • Wo komm(s)t du/ihr her? Ah, Deutschland. Gutes Land.
  • Guter Preis für Sie, Miss!
  • Wann komm(s)t du/ihr zurück nach (Name der Stadt)?
  • wörtlich übersetzt: Gleich gleich. Sinnhaft übersetzt: Das ist gleich. / Das ist das gleiche.
  • Wie kann ich dir/euch helfen?
  • Ja, aber das Visum ist an diesem Grenzübergang teurer. (Bitte nicht glauben.)
  • Moped Taxi?
  • Der Strom ist ausgefallen
  • Möchtest du etwas kaufen?

Das alles sind Fragen und typische Aussagen, die dir wahrscheinlich in Südostasien begegnen werden. Oder warst du schon da und rufst bereits Bingo?

4 Kommentare zu “Südostasien Bingo”

  1. Haha, coole Sache.
    War ein halbes Jahr in Südostasien unterwegs, aber Bingo rufen kann ich leider nicht (wenn ich davon ausgehe, dass ein Bingo 4 Kreuze in einer Reihe sind?).
    Ankreuzen, weil fast überall gehört, würde ich aber dann die Massage, das TukTuk, die Mango für one dollar, das Foto mit der Familie, Germany nice country, good price for you (eigentlich noch besser „special price, only of you“) und same same (Klassiker! 🙂 ). Ergibt leider kein Bingo! 😉

    1. Hallo Chris,
      danke für deinen Kommentar. Wenn du mal zum Inle Lake in Myanmar fahren solltest, kannst du noch „Need a boat?“ ankreuzen und hast ein Bingo 😉 Das mit dem teureren Visum hört man, wenn man über Land von Kambodscha nach Laos reist. Da versuchen sie leider immer wieder Backpacker abzuzocken. In welchem Land hat es dir in Südostasien am besten gefallen?

      BG
      Lara

  2. Hehe Lara, klasse Idee, 😛
    In Sri Lanka und Indien müsste man noch „Wohin gehst du?“ ergänzen; aber das zählt ja nicht wirklich zu SOA 😉
    LG Francis

    1. Danke! „Where are you going?“ habe ich aber auch schon häufig in SOA gehört 😉

Schreibe einen Kommentar