Angeklopft bei Aung San Suu Kyi – Reisebericht Yangon

Das Haus von Aung San Suu Kyi

Reisejahr: 2014 Da dieser Artikel relativ lang geworden ist, habe ich eine Navigation aufgebaut. Wer nur an einem bestimmten Thema interessiert ist, zum Beispiel an der Shwedagon Pagode, kann zu dem gewünschten Absatz springen. Der erste Tag in Yangon: Mitten im Ghetto Der zweite Tag in Yangon: Shwedagon Pagode und das geheime Büro von Aung […]

Mit dem Heißluftballon über die Pagoden von Bagan

Balloons over Bagan

Reisejahr: 2014 Knallheiß und staubig ist es in Neu-Bagan. Die Straßen sind aus Sand, der von den wenigen Scootern der Einwohner ordentlich aufgewirbelt wird. Unser Hotel ist mitten in einem Meer von Pagoden. Über 4.000 buddhistische Tempel stehen auf 41 qkm verteilt. Etwa 230 Jahre lang ließen Bagans Könige die Pagoden errichten. Im Jahr 1287 […]

U-Bein-Brücke in Amarapura bei Mandalay, Myanmar

Buddhisitischer Mönch auf der U-Bein-Brücke in Myanmar

Reisejahr: 2014 Die U-Bein-Brücke in Amarapura ist mit 1,2 km die längste Teakholzbrücke der Welt. Sie wird täglich von Anglern, Farmern, Mönchen und vielen anderen Menschen als Fuß- und Radweg über den See genutzt. Es kommen außerdem viele in- und ausländische Touristen her, um sich den Sonnenuntergang hinter den Holzpfählen anzuschauen. Amarapura ist ca. 13 […]